News 

Neuigkeiten der SHS Haustechnik AG


Willkommen zurück!                                                                                                                                          1.09.2022

 

Am Donnerstag 1. September begrüssen wir Riccardo Patrone Nach fast 3 ½ Jahren Abwesenheit sind wir froh, dass er den Weg zurück zu uns gefunden hat. Dies auch mit «Unterstützung» von langjährigen SHS-Mitarbeitenden. Während seiner Abwesenheit konnte er bei Fa. Kather in Amriswil wertvolle Erfahrungen sammeln. Unser Team wird er als bauleitender Sanitärinstallateur verstärken. Wir wünschen Riccardo einen guten Wiedereinstieg und freuen uns auf eine angenehme Zusammenarbeit.

 

Die Geschäftsleitung

 

__________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Herzlich willkommen bei uns, liebe Lernende!                                                                                                 18.08.2022

 

Am Montag 22. August begrüssen wir:

 

Roubir Al Hussein

Ausbildung zum Sanitärinstallateur EFZ
Roubir kommt aus Uitikon, wurde im Januar 16 und hat bei uns im August, September und November 21 geschnuppert. Seine Hobbys sind Fussball (Stürmer beim FC Uitikon) und Freunde treffen. In die Baugewerblichen Berufsschule Zürich ist er am Montag eingeteilt.

 

Edon Hasani

Ausbildung zum Sanitärinstallateur EFZ
Edon wohnt in Adliswil, hat Heimatort Muri und ist ebenfalls 16 ½ Jahre alt. Die Schnupperlehre machte er im Oktober des letzten Jahres. Wie könnte es anders sein, auch er liebt den Fussball und trifft sich mit seinen Freunden. In die BBZ geht er am Dienstag.

 

Jetmir Serifi

Ausbildung zum Heizungsinstallateur EFZ
Jetmir wurde im vergangenen April 16, wohnt in Affoltern und hat Heimatort Zürich. In der Freizeit spielt er mit seinen Freunden Basket- und Fussball. Die Schnupperlehre absolvierte er bei uns im Dezember 2021. Sein Schultag an der BBZ ist der Freitag.

 

Wir wünschen den drei Jungs einen guten Start in ihren neuen Lebensabschnitt und freuen uns auf eine angenehme Zusammenarbeit.

 

__________________________________________________________________________________________________________________________________

 

5-jähriges Dienstjubiläum für Yanis Gabriel und David Todorovic                                                                    18.08.2022

 

Yanis durchlief vom 21. August 2017 bis 20. August 2020 die Ausbildung zum Sanitärinstallateur EFZ. In diesem Sommer konnte er auch die Zusatzlehre zum Gebäudetechnikplaner Sanitär EFZ sehr erfolgreich meistern.

 

Ebenfalls am 21. August 2017 startete David mit der Ausbildung zum Heizungsinstallateur EFZ und absolvierte im Anschluss daran die Zusatzlehre zum Sanitärinstallateur EFZ, welche er ebenfalls mit guter Note abschliessen konnte.

 

Wir gratulieren unseren beiden jungen Männern herzlich zum Dienstjubiläum. Wir sind froh, dass sie unserem Team treu bleiben und freuen uns auf eine weiterhin angenehme Zusammenarbeit.

 

__________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Wir gratulieren herzlich zum 20-jährigen Dienstjubiläum!                                                                              18.08.2022

 

Nenad Bekcic hat im zarten Alter von 16 Jahren am 19. August 2002 bei uns die Ausbildung zum Heizungsinstallateur begonnen und drei Jahre später abgeschlossen. Nach seiner Heirat mit Jelena im Sommer 2013 entschloss er sich, die zweijährige Berufsprüfung zum Chefmonteur Heizung mit Eidg. Diplom in Angriff zu nehmen. Anfang 2020 startete er mit seiner zweiten Weiterbildung zum Eidg. Heizungsmeister HFP, welche er Anfang dieses Jahres ebenfalls erfolgreich abschloss. Es spricht sich von selbst, dass wir auf unseren Neni als grosse Stütze bei SHS nur schwer verzichten könnten und haben ihn deshalb bis ins Jahr 2026 verpflichtet …

 

Wir danken Neni für seine langjährige Treue und Loyalität und wünschen ihm weiterhin viel Elan, Gesundheit und Zufriedenheit.

 

__________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Herzlich willkommen!                                                                                                                                        2.08.2022

 

Mergim Sinani ist vor kurzem von Pratteln BL nach Dübendorf gezogen, ist 29 Jahre alt, noch ledig und hat Interessen wie Kochen, Fischen und Fitness im Allgemeinen. Die Ausbildung zum Sanitärinstallateur hat er von 2009 bis 2012 bei Besmer AG in Wald im Zürcher Oberland absolviert. Danach hat er bei Gebr. Baur in Rapperswil, Inag-Nievergelt in Wetzikon und bei Graniti Sanitär in Basel wertvolle Berufserfahrung gesammelt. Bei uns wird er die Funktion als Bauleitender Sanitärinstallateur EFZ übernehmen. Wir wünschen Mergim einen guten Start und freuen uns auf eine angenehme Zusammenarbeit.
 

Die Geschäftsleitung

 

__________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Herzliche Gratulation Bouba!                                                                                                                           23.07.2022

 

Am 23. Juli 2012 startete Boubacar Barry vorerst als Montagehelfer, ein Jahr später mit dem zweijährigen Haustechnikpraktiker EBA und gleich darauf mit der Ausbildung zum Heizungsinstallateur EFZ, welche er im Sommer 2017 erfolgreich abschloss. Ende 2020 wechselte Bouba in den Kundendienst, wo er vorwiegend Wartungen und Servicearbeiten im Bereich Heizung ausführt. Wie rasch doch die Jahre vergehen und schon können wir ihm herzlich zum

10-jährigen Dienstjubiläum gratulieren. Wir sind froh, Bouba in unserem Team zu haben und freuen uns auf eine weiterhin angenehme Zusammenarbeit.
 

Die Geschäftsleitung

 

__________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Wir gratulieren ...                                                                                                                                               1.07.2022

 

Sreten Cica herzlich zum 10-jährigen Dienstjubiläum. Im Jahr 2005 startete er als Sanitärinstallateur EFZ in unserem Unternehmen. Im 2014 verliess er uns, um in die Trinkwasserversorgung der Gemeinde Ebikon zu wechseln. Es gibt immer einen guten Grund, zu SHS zurückzukehren und das war glücklicherweise am 1. Juli 2021 auch bei Cica der Fall. Seine Erfahrung, welche er während den 7 Jahren in "der Fremde" gemacht hat, ist uns viel Wert.

 

Wir sind froh, Cica in unserem Sanitär-Team zu haben und freuen uns auf eine weiterhin angenehme Zusammenarbeit.

 

Die Geschäftsleitung

 

__________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Wir gratulieren herzlich!                                                                                                                                  29.04.2022
 
Am 1. Mai 2017 startete Holger Arndt als Spengler in unserem Unternehmen, nachdem er zuvor bereits ein halbes Jahr temporär für uns tätig war. Schon bald wurde uns klar, dass er auch als Lüftungsmonteur grossen Einsatz und gute Leistungen erbringt. Wir sind froh, ihn in unserem Spengler/Lüftungs-Team zu haben und gratulieren ihm zum 5-jährigen Dienstjubiläum.

 

Wir freuen uns auf eine weiterhin angenehme Zusammenarbeit.

 

Die Geschäftsleitung

 

__________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Dienstjubiläum: Vom Stift zum Chef – SHS Haustechnik AG feiert 40 Jahre Peter Feuz                                   13.04.2022

 

Als Peter Feuz am 13.04.1982 als Spengler-/Sanitärinstallateur-Stift in die Dienste der SHS trat, ahnte noch niemand, dass aus ihm
einmal ein ausserordentlich erfolgreicher und bei Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern gleichermassen beliebter wie hoch geschätzter Unternehmensführer wird
.

 

Peter erwies sich jedoch bald als engagiert, teamfähig und zielstrebig, erlernte das Fach von der Pike auf und schloss die Lehre am 13.04.1986 standesgemäss als bester Lehrling im ganzen Bezirk Affoltern ab. Es gefiel ihm bei der SHS, er war ein Mann der Praxis: Verwurzelt in der Region und bald im Unternehmen, in Verein, Musik und dann in Familie treu und solid. So blieb er, überzeugte,
erklomm Sprosse um Sprosse die Leiter zur Spitze des Unternehmens.

 

Rasch erkannte Gerold Blaser, Feuz’ Vorgänger als Geschäftsführer, die Talente des jungen Mannes und förderte ihn nach Kräften.

1988 - 1991 absolvierte Peter Feuz die Meisterschule zum dipl. Sanitärinstallateur. 1994 wurde er zum Abteilungsleiter Kundendienst ernannt. Im Jahre 1997 erhielt er die Prokura und 2002 folgte der grosse Schritt: Die Ernennung zum Mitglied der Geschäftsleitung. Umsichtig wurde er während rund 6 Jahren von Gerold Blaser als Co-Geschäftsführer in alle Aspekte der Führung des Unternehmens eingeweiht. Feuz bildete sich fort, absolvierte Management-Kurse. Nicht alles musste er lernen, brachte vieles mit: Drive und Verstand, positive Lebenseinstellung, Umgänglichkeit und Empathie für die Anliegen anderer. Gerade letzteres machte ihn sehr beliebt bei den Mitarbeitenden. Team ist wichtiger als Ego. Fordern, aber auch Geben, gehören untrennbar zum Lebens- und Führungsstil von Peter Feuz. Kein Wunder folgen ihm bei SHS manche mit schönen Dienstjubiläen nach oder gehen sogar voraus, wie der eben gerade in Pension gegangene Bauleitende Spengler Andreas Steiner, der es auf 46 Dienstjahre bei SHS brachte. Steiner war ein hervorragender Fachmann und Lehrmeister für Generationen von Lernenden, lebte vorbildlichen Einsatz vor und trug wesentlich zu dem bei SHS legendären Teamspirit bei – ein grosses Dankschön auch ihm!

 

Eine so gelungene Karriere wie die von Peter Feuz fusst häufig auch auf einer glücklichen privaten Basis. Und diese heisst bei ihm Esther, ohne die auch beim talentierten Alleskönner wohl nicht alles so rund gelaufen wäre. Doch es gelang eine Work/Live-Balance nach Mass,
bei der trotz vollem Einsatz Sport und Geselligkeit nie zu kurz kommen. Esther gebar ihm Sohn, Tochter und Sohn, den jüngsten nur eineinhalb Jahre bevor Peter Feuz am 01.12.2007 mit der Pensionierung von Gerold Blaser als alleiniger Geschäftsführer übernahm. Seither macht er einen formidablen Job und hat SHS mit organischem Wachstum, bei grossen und kleinen Projekten, mit Qualität und Sorgfalt zur Blüte gebracht, durch dick und dünn.

 

Wir sind ihm alle zu grossem Dank verpflichtet. Kaum einer gäbe ihm die 56 Jahre, die er alt ist, und wir alle hoffen, dass er der Unternehmung noch viele weitere Jahre erhalten bleibt in der Gewissheit, dass es erneut gute Jahre sein werden – für ihn und für
alle, die in oder mit der SHS Haustechnik AG arbeiten. Danke, Peter, und bitte weiter so!

 

Ernst Widmer, VR-Präsident

___________________________________________________________________________________________________________________

 

Herzliche Gratulation!                                                                                                                                        1.04.2022

 

Patrizia Corso ist am 1. April 2007 als kfm. Angestellte in unser Unternehmen eingetreten. Ende 2018 nahm sie unsere Lernenden unter ihre Fittiche und ist seither deren Ansprechperson für schulische wie auch private Anliegen. Man sieht, dass ihr die Funktion als Lehrlingsbetreuerin Freude bereitet und wir schätzen ihr grosses Engagement sehr.

 

Im Namen des Verwaltungsrates gratulieren wir Patrizia herzlich zum 15-jährigen Dienstjubiläum und danken ihr für ihre Treue zu unserem Unternehmen. Wir sind froh, Patrizia in unserem Team zu haben und wünschen ihr auch weiterhin gute Gesundheit und Zufriedenheit.

 

__________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Herzliche Gratulation Neni!                                                                                                                             30.03.2022
 

Nenad Bekcic hat in den letzten zwei Jahren bei der gibb Berufsfachschule Bern die Meisterschule absolviert und erfolgreich abgeschlossen. Dafür bekommt er das Diplom zum eidg. Heizungsmeister HFP. Obwohl wir uns von Neni solche Top-Leistungen gewohnt sind, gratulieren wir ihm ganz herzlich zu dieser grossen Leistung.

 

Wir sind sehr froh, Neni in unserem Kader zu haben und freuen uns auf eine weiterhin angenehme und erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

__________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.